Username oder E-Mail Adresse:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Oder
Login with Facebook
Login with Google+
Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


abiunity  Hessen
Suche
 
09.02.2018 um 09:26 Uhr
#366132
Grado0602
Schüler | Hessen
Hallo liebe community,

Ich befinde mich momentan bei der Vorbereitung auf die Prüfung LK 2018. Ich habe bemerkt dass bei einer Aufgabe irgendwas nicht stimmen kann. Es soll das 2. Minimum berechnet werden. Wenn ich das minimum 2. Ordnung berechnen möchte muss ich doch auch die Zahl 2 als k in die Formel einsetzen? In den Lösungen ist meiner Meinung nach das minimum 1. Ordnung berechnet worden. Kann mir jemand helfen, irgendwo muss ich mich irren. Die Aufgabe habe ich als Bild angehängt.
Danke!
0
 
09.02.2018 um 16:11 Uhr
#366133
Kinzel
Schüler | Hessen
ich habe mich auch schon gefragt wie das zustande kommt... mit meinem ansatz:
(n1*Lambda)/g=(2*n2+1)/2g*deltaLambda
und dann nach delta? umgestellt komm ich auch auf 200nm.
meines erachtens ist die lösung im buch falsch Lehren
Zuletzt bearbeitet von Kinzel am 09.02.2018 um 17:12 Uhr
0
 
10.02.2018 um 22:17 Uhr
#366144
WoccerFFm
Schüler | Hessen
Frag eventuell noch mal deinen Lehrer smile, bin mir da auch nicht ganz sicher
Zuletzt bearbeitet von WoccerFFm am 10.02.2018 um 23:18 Uhr
0
 
11.02.2018 um 09:31 Uhr
#366149
stefriegel
Freiwilliger Helfer | Hessen
Die Lösung im Buch ist schon richtig. Das 1. Maximum von 750 nm entsteht bei s = 5,4375 mm und das 2. Minimum von 500 nm entsteht ebenfalls bei 5,4375 mm.

Die Verwirrung kommt daher, dass es unterschiedliche Zählweisen für die Ordnung des Minimums gibt. Üblicherweise wird das erste auftretende Minimum, also das zwischen dem 0. Maximum und dem 1. Maximum, logischerweise "Minimum 1. Ordnung" genannt. Bei dieser Zählweise ist für das Minimum 1. Ordnung aber nicht k = 1, sondern k = 0 in die Formel (2k+1)/2 einzusetzen, da für dieses Minimum ein Gangunterscheid von 1/2 lambda gilt! Entsprechend muss man für das Minimum 2. Ordnung k = 1 einsetzen.

Man muss hier also höllisch aufpassen, wie die Minima gezählt werden. Am besten sollte eine Zeichnung dabei sein, in der die Minima nummeriert sind.
2
 
12.02.2018 um 11:16 Uhr
#366163
Grado0602
Schüler | Hessen
Ich danke dir für die ausführliche Antwort! Danke smile
0
  • Abiunitys most wanted:

    50 Euro für den beliebtesten Abispruch

    Komm raus du bist umzingelt... 🔫

    Abiunity sucht auch dieses Jahr wieder den beliebtesten Abispruch. Der Gewinner gewinnt 50 €. Stichtag ist der 1. Juni 2020. Der Gewinner wird per PN oder E-Mail informiert. Bei mehreren Gewinnern wird der Preis aufgeteilt.

Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!
x
Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


BBCodes