Username oder E-Mail Adresse:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Oder
Login with Facebook
Login with Google+
Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


abiunity  Hessen
Suche
Seite 3
 
28.03.2015 um 17:55 Uhr
#297819
Physikä
Schüler | Hessen
Ich hab in dem Diagramm einfach die Kraft in Abhängigkeit von (U^2)/(d^2) gemacht.. Hat super funktioniert großes Grinsen

Bei der Anzahl derbMaxima bei der letzen Aufgabe mit der CD hab ich 7, drei blaue und jeweils zwei gelbe und grüne
0
 
28.03.2015 um 18:38 Uhr
#297828
tianstar
Schüler | Hessen
Hab auch geschrieben 7 oder 8 jenachdem ob man das weiße mitzählt oder ? also diese maximum 0. Ordnung
0
 
28.03.2015 um 20:03 Uhr
#297835
Physikä
Schüler | Hessen
Ach Mist das 0. Hab ich vergessen
0
 
30.03.2015 um 09:58 Uhr
#297937
mmiri001
Schüler | Hessen
Zitat:
Original von tianstar
mmiri001 hab da auch sehr lange rumgerätselt wie ich in den Bruch ein d^2 rein krieg großes Grinsen hab das dann mit Wel = Eel geraten und das s als d definiert und auf die andere seite gepackt damit halt F= blalbalba d^2 steht. Fand ich da sehr gut gelöst Zunge raus
Das Schwerste an der ganzen Klausur war eig diese Gott verdammte Gerade welche man Zeichnen sollte. Sowas reudiges. Habs net hinbekommen das passend Abzuändern damit man ne Gerade rausbastelt mein Lehrer meinte sucht euch in der Formelsammlung ne Formel und macht ne Gerade draus hab dann Y-Achse mit Kapazitäten voll gepackt und die X-Achse mit der Kraft gelassen. Ne Gerade kam raus und die restlichen Werte für die Tabelle konnte ich eig relativ gut ablesen halt dann über die Beziehung zur Kapazität.
Das ist aber wahrscheinlich eher kontraproduktiv gewesen oder was meint ihr ? Wie habt ihr das gelöst ?
Nach der Ursprungsgerade war ja nicht gefragt?. und die Möglichkeit dafür dürfte es eig nicht geben, da ansonsten d = 0 gesetzt werden müsste und man dadurch in einem Bruch unten 0 stehen halt oder ?


Sehr gut genauso hab ich es mit der Anziehungskraft auch. Zu der gerade habe ich einfach F auf der x Achse und 1/d^2 auf der y-Achse aufgetragen. An das nicht durch 0 teilen hab ich da gar nicht gedacht. Aber die werte konnte man trotzdem gut ablesen.
0
 
05.04.2015 um 15:57 Uhr
#298982
Alynafleur
Schüler | Niedersachsen
Hey. smile

wollte euch mal Fragen, was bei euch so genaueres dran gekommen ist.

Liebe Grüße,
Alina
0
  • Abiunity-App ist da!

    Die Abiunity-App ist da 🎉 🥳

    Lange hat es gedauert, nun ist sie endlich da: Die Abiunity App! Ab sofort könnt ihr die Abiunity-App kostenlos im App-Store bei Google oder Apple herunterladen!




Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!
x
Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


BBCodes