Username oder E-Mail Adresse:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Oder
Login with Facebook
Login with Google+
Cooler Adblocker bro Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


abiunity  Nordrhein-Westfalen
Suche
 
14.06.2018 um 16:18 Uhr
#375872
JTJ92
Schüler | Nordrhein-Westfalen
Guten Tag!

Gestern habe ich meinen Zwischenstand zum Abitur bekommen, und leider habe ich nur 80 Punkte.
Das liegt ganz einfach daran, dass ich in den letzten paar Jahren schwer krank war und deswegen schlecht in der Schule abgeschnitten habe - ende des Monats steht eine weitere OP an.

Die Frage die sich jetzt mir stellt ist, ob ich es versuchen sollte einfach die Nachprüfungen zu machen. Vermutlich sind es 3, und wie man sich vorstellen kann bin ich sehr erschöpft. Deswegen weiß ich nicht, ob sich das überhaupt lohnt, diese anzutreten / dafür zu lernen.

Eine weitere Möglichkeit wäre selbstverständlich, das Jahr einfach zu wiederholen. Je früher ich mich dafür entscheide, desto eher wüsste ich ob ich für die Nachprüfungen lernen müsste. Die große Frage hierbei ist, ob sich mein jetziger 3,8 Schnitt dabei überhaupt verbessert.

Die letzte Möglichkeit (welche für mich eigentlich sehr attraktiv erscheint) ist eine Ausbildung, um das Fachabi zu vervollständigen. Meine Eltern sind nicht wirklich davon begeistert, und meinen ich würde ja eh keine Stelle mit diesem Schnitt kriegen. Ich bin Schule langsam leid und möchte arbeiten.

Was würdet ihr sagen?
Zuletzt bearbeitet von JTJ92 am 14.06.2018 um 16:18 Uhr
0
 
14.06.2018 um 18:41 Uhr
#375873
F***n
ehm. Abiunity Nutzer
Natürlich solltest du es wenigstens versuchen, die fehlenden 20 Punkte noch durch Nachprüfungen zu holen, was hast du zu verlieren? Es sei denn die Nachprüfungen würden dich zu stark gesundheitlich belasten Hat das dein Oberstufenkoordinator mal mit dir durchgerechnet was es da für Szenarien gibt, um das Abi noch zu bestehen? Also ich weiß ja nicht wie alt du bist (ich mache gerade mit Ende 21 Abi), aber du solltest nicht wiederholen, wenn du dich eh nicht mehr für die Schule motivieren kannst. Du findest bestimmt einen Ausbildungsplatz, darfst dir aber nicht zu Schade sein auch ehrlich zu antworten, wenn du nach dem Grund für den Schnitt gefragt wirst. Aber das merkt ein Arbeitgeber sicherlich schnell, ob das jetzt Faulheit war oder wie du schilderst gesundheitlich bedingt. Auf deine Eltern würde ich nicht hören, du musst 40-50 Jahre arbeiten und es werden ja sowieso aktuell viele Auszubildende gesucht, also sind die Einstiegsgehälter und Jobsicherheiten sicherlich auch nicht schlecht smile Alles Gute sowohl gesundheitlich als auch beruflich.
2
 
14.06.2018 um 18:47 Uhr
#375874
Guru
Schüler | Nordrhein-Westfalen
Das kann hier wirklich niemand beurteilen, niemand kennt dich, deine Gesundheit, dein schulisches Leistungsvermögen usw.

Die schlechteste aller Möglichkeiten wäre es, wenn du die NP nicht versuchst, nur weil du keine Lust hast, dich ein paar Tage mit dem Stoff zu beschäftigen. Wenn du sie nicht bestehst, hast du sie nicht bestanden, aber nichts weiter verloren. Nur ein paar Tage Lernerei. Danach hättest du noch immer zwei Optionen...
1
 
14.06.2018 um 19:22 Uhr
#375875
Peppi2401
Schüler | Niedersachsen
  • Abiunity Supporter
Wir haben in den letzten Jahren etliche User hier gehabt, die in der Nachprüfung viele Punkte erzielen mussten und es hat geklappt.


Hier mal ein Beispiel von einem anderen User Zitat : "Ich hab letztes Jahr mein Abi gemacht und musste 28 Punkte sammeln. Hab es auch geschafft und hatte letzten Endes sogar ein Punkt zu viel gehabt. Es ist machbar. Aber du musst dich darauf einstellen, das du dafür auch alles geben musst und dich ausschließlich auf das wesentliche konzentrieren. Wenn du aber kein Plan von dem Schulstoff hast, wird das sehr hart. Wenn du dich fürs Abi gut vorbereitet hast, dürfte das kein Problem sein. Hab mich in 4 Fächer nachprüfen lassen und des geschafft. Es ist machbar, aber erfordert aber viel Arbeit und Disziplin"

Du solltest es auf jeden Fall versuchen . Du hast nichts zu verlieren ! Du kannst nur gewinnen !

In welchen Fächern musst du in die Nachprüfung ? Wir helfen dir !!! Schreibe auf was du benötigst.
Zuletzt bearbeitet von Peppi2401 am 14.06.2018 um 19:32 Uhr
__________________

Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen ( Goethe )
2
 
14.06.2018 um 23:42 Uhr
#375879
JTJ92
Schüler | Nordrhein-Westfalen
Erstmal vielen Dank für die netten Worte smile
@FlorianAusAachen: Bin momentan 18 Jahre alt. Ich denke ich werde es dann einfach versuchen, wenn ich mein Bestes gebe, und es nicht klappt, dann ist es halt so.

@Peppi2401: Das stimmt natürlich. Gibt einige die haben sogar noch weniger Punkte als ich. Meine Fächer sind je nachdem SoWi, Deutsch und Englisch (in dieser Reihenfolge auch die Prüfungen). Hab mir auch schon einige Lernblätter für SoWi angefertigt, die versuch ich mir jetzt nochmal besser einzuprägen smile
0
Cooler Adblocker bro Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!
x


BBCodes