Username oder E-Mail Adresse:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Oder
Login with Facebook
Login with Google+
Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


abiunity  Nordrhein-Westfalen
Suche
 
05.05.2017 um 16:52 Uhr
#361924
Lina09
Schüler | Nordrhein-Westfalen
Hallo ihr lieben,
Ich habe meinen Termin für die mündliche Prüfung (29.05) bekommen und bin nun etwas am rätseln was es denn alles für Themen gibt und wie man die sinnvoll und gut zusammen fassen kann. Leider gibt es ja keinerlei Einschränkungen und individuelle Themenbereiche, die man eingrenzen könnte. Hat jemand vielleicht letztes Jahr oder so das Fach auch mündlich gehabt und Tipps geben ?
Vielleicht auch eine Themenübersicht und Lernzettel zum üben und durchlesen?
Das wäre total lieb. ich bin wirklich etwas am Rätseln, da ich nicht weiß wo ich anfangen soll :0
Lg lina
0
 
21.05.2017 um 12:03 Uhr
#363913
Carlaax
Schüler | Nordrhein-Westfalen
heey smile
ich habe meine am 1.6. und habe ähnliches Problem, vor allem weil einfach echt wenige reli mündlich haben... unglücklich
Also die Themen die ich lerne sind:
TOd und jensetisvorstellungen
Heilungen und gleichnisse --> Auferweckung und Auferstehung
Evangelien --> 2 quellen theorie
Theodizee & Religionskritik: Freud, Feuerbach, Marx
Terminologie --> Utilitarismus und deontologie
Gottesbilder
Nostra aetate
Genesis, also sChöpfung und dieser ganze kram

hoffe konnte helfen smile
0
 
24.05.2018 um 18:28 Uhr
#375509
Manuel0903
Schüler | Nordrhein-Westfalen
Hi

Hat jemanden Religion mündlich und kommt aus nrw um sich auszutauschen?

LG
0
 
25.05.2018 um 18:54 Uhr
#375533
Tobias11285
Schüler | Nordrhein-Westfalen
Same Problem man findet auch so wenig habe Evangelische Religion und bin ein bisschen skeptisch, ob es sich wirklich lohnt alles so genau zu lernen. Letztendlich ist es aber die einzige absicherung Zunge raus Zunge raus
0
 
16.04.2019 um 10:50 Uhr
#379893
Lenixx
Schüler | Nordrhein-Westfalen
Ich habe ev. Religion auch mündlich als 4. Fach und da ich letztes Jahr durchs Abi gerasselt bin und deswegen schon einmal die Situation hatte, kann ich euch meine Erfahrung mitteilen. Wenn gewünscht, schreibt mir gerne auch privatsmile

Auf jeden Fall kann ich schon mal sagen, dass im ersten Teil (Aufgaben vortragen) Atheismus drankam. Ich sollte Feuerbachs Theorie erklären. Im zweiten Teil (Fragen meiner Lehrerin) waren dann Bergpredigt, Luther und die Zwei-Quellen-Theorie dran.

Was allerdings eine Themenübersicht bzw. Lernzettel angeht, müsst ihr euch die schon selber machen, da die mündliche Prüfung (anders als die schriftl. Zetralabitur Klausuren) alles enthalten kann, was ihr IM UNTERRICHT gemacht habt. Wer also im Unterricht zum Beispiel statt der Bergpredigt die Wunder Jesu besprochen hat, der wird nicht über die Bergpredigt sondern über die Wunder befragt werden können.

Ein konkretes Beispiel von mir: Im Abiturjahrgang 2018 haben wir im Unterricht die Apokalypse aus der Offenbarung sehr intensiv besprochen.
Als ich dann in den neuen Kurs des Abiturjahrgangs 2019 gekommen bin, haben wir die Apokalypse nicht wirklich besprochen - hatten nur ein paar Kurzreferate zu verschiedenen Bereichen der Apokalypse. Also Apokalypse in der Musik, in Filmen, in der Malerei...
Deswegen wird dieses Jahr die Apokalypse nicht drankommen, obwohl sie letztes Jahr hätte drankommen können.
1
  • Abiunitys most wanted:

    50 Euro für den beliebtesten Abispruch

    Komm raus du bist umzingelt... 🔫

    Abiunity sucht auch dieses Jahr wieder den beliebtesten Abispruch. Der Gewinner gewinnt 50 €. Stichtag ist der 1. Juni 2019. Der Gewinner wird per PN oder E-Mail informiert. Bei mehreren Gewinnern wird der Preis aufgeteilt.

Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!
x
Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


BBCodes