Username oder E-Mail Adresse:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Oder
Login with Facebook
Login with Google+
Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


abiunity  Hessen
Suche
 
02.05.2015 um 16:20 Uhr
#315487
Carina-001
Schüler | Nordrhein-Westfalen
Hey Leute ,
ich hab mal eine Frage zum Thema - Hat Jesus die Kirche gewollt ?-.

Der Franzose Alfred F. Loisy hat das ein wenig abfällig beschrieben..
- Jesus predigte das Reich Gottes, gekommen ist die Kirche-

Jesus wollte von seinen Jüngern, dass sie ihr Hab und Gut aufgeben, um mit ihm die Heile Botschaft zu verkünden.
Da fängt es schon an .. Was genau ist denn die Heile Botschaft?:S

Weiterhin fügt sich die Kirche den Bedingungen des Alltags, anstelle alleine Gott in den Vordergrund zu stellen..
In der Kirche herrschen Rangunterschiede, obwohl Jesus sagt, dass alle Menschen gleichwertig sind.

Trotzdem lebt die Kirche ja allein durch Gott und Christus. Sie sind der Grund dafür, dass die Kirche überhaupt erst entstanden ist. Jesus hat keine Kirche gegründet, sondern Anhänger gesammelt..
Demnach hat Jesus ja quasi nicht die Kirche gewollt, aber auch nicht nicht gewollt. Die Kirche hat einige Eigenschaften, die nicht Jesus Willen entsprechen. Trotzdem wirkt der heilige Geist inmitten der Gemeinde und verbindet sie zu einem Leib..


Soo.. also ich bin mir 1. nicht ganz sicher, ob ich das richtig verstanden habe und 2. gibt es bestimmt Aspekte, die ich außer Acht gelassen habe . Würde mich freuen, wenn ihr etwas ergänzen würdet..
Und wenn es jemanden gibt, der weiss was genau die Heile Botschaft ist, freue ich mich auch über diese Antwort großes Grinsen

DAAANKE großes Grinsen
Zuletzt bearbeitet von Carina-001 am 02.05.2015 um 17:48 Uhr
0
 
29.05.2015 um 12:20 Uhr
#320938
Aileen*
Schüler | Hessen
Hallo Carina-001 Augenzwinkern

Ich denke, dass Jesus, wie du schon gesagt hast, den Grundstein für die Kirche gelegt hat, da er JüngerInnen um sich sammelte, die sich nach seinem Tod noch stärker vermehrten und eine Gemeinschaft bildeten. Dadurch entstanden Hausgemeinschaften und später Ortsgemeinschaften, da größere Strukturen benötigt wurden (> ebenso Entwicklung der kirchlichen Aufgaben und Ämter).

Jesus war auch der Stifter bzw Verkünder des Reich Gottes (RG), welches zwar schon unter uns ist, jedoch noch nicht vollkommen, da wir Menschen auf Gott eingehen, glauben und umkehren "müssen".
Zwischen dem RG und der Kirche soll keine Kluft entstehen, da die Kirche Teil des RGs ist.
Die heutigen oder besser sich mit der Zeit entwickelten Missstände der Kirche sind denke ich nicht direkt auf Jesu Leben/Taten zurück zu führen, da er auf diese lange Zeit keinen Einfluss mehr auf die Entwicklung hatte.

Mit der "Heilen Botschaft" könnte das "Sakrament des Heils der Welt" gemeint sein ... dies besagt, dass menschliches und göttliches (besonders natürlich in Jesus) vereint aber nicht vermischt wurde. Es soll/wird zwischen Gott und der Welt vermittelt, z.b. durch die 7 Sakramente.

Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen Augenzwinkern
0
  • App-Tester gesucht

    Die Abiunity-App ist fast da 🎉 🥳

    Was lange währt, wird hoffentlich gut. Um dies sicherzustellen, suchen wir engagierte Mitglieder, die bereit sind, die neue Abiunity App im Alpha-Test auf Herz und Nieren zu überprüfen!

    Alpha-Tester werden

    Wenn du uns unterstützen möchtest, dann melde dich bei uns! Du solltest selbstverständlich im Besitz eines Handys sein und darüber hinaus die Bereitschaft mitbringen, dich intensiv im Austausch mit dem Team mit der App auseinanderzusetzen. Hierfür erhältst du einen Leitfaden und ein Testfragebogen, den es gilt auszufüllen.

    Solltest du dich als engagierter App-Tester beweisen, erwartet dich evtl. ein zusätzliches Weihnachtsgeschenk unter dem Tannenbaum 🎄.

    Interesse? Dann kontaktiere uns über das Kontaktformular, schreibe in dem entsprechenden Foreneintrag oder melde dich per PN bei mir (devian)!


    Zum Kontaktformular Zum Foreneintrag Devian per PN schreiben
  • 30 Helfer gesucht

    Verteile 15 Visitenkarten und wir schenken dir 5 €

    Abiunity braucht deine Unterstützung

    Das Abitur rückt immer näher und viele stecken schon mitten in den Vorabiklausuren! Die beste Zeit also um Abiunity ein wenig publik zu machen; denn je mehr Schüler und Schülerinnen Abiunity nutzen, je mehr am Austausch mitwirken, desto einfacher wird das Abitur für jeden. Wenn alle das Selbe lernen müssen, warum dann nicht gemeinsam lernen?!

    Wir suchen 30 tatkräftige und engagierte Mitglieder!

    Du findest die Idee von Abiunity gut und möchtest uns helfen? Wir suchen Schüler und Schülerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet, die dort wohnen wo viel los ist und die das Gefühl haben; Abiunity ist noch nicht so richtig an ihrer Schule angekommen!

    Ein Ehrentitel und 5€

    Solchen Schülern und Schülerinnen senden wir einen kleinen Brief mit 15 unserer edelsten Visitenkarten zum Verteilen an die engsten Freunde! Als Dankeschön gibt es 5 Euro und den Abiunity Ehrentitel ,,Abiunity Supporter“!

    Du willst uns helfen? Kontaktiere uns über das Kontaktformular, schreibe in dem entsprechenden Foreneintrag oder melde dich per PN bei mir (devian)!

    Zum Kontaktformular Zum Foreneintrag Devian per PN schreiben
  • Abiunitys most wanted:

    50 Euro für den beliebtesten Abispruch

    Komm raus du bist umzingelt... 🔫

    Abiunity sucht auch dieses Jahr wieder den beliebtesten Abispruch. Der Gewinner gewinnt 50 €. Stichtag ist der 1. Juni 2020. Der Gewinner wird per PN oder E-Mail informiert. Bei mehreren Gewinnern wird der Preis aufgeteilt.

Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!
x
Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


BBCodes