Username oder E-Mail Adresse:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Oder
Login with Facebook
Login with Google+
Cooler Adblocker bro Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


abiunity  
Suche
 
07.01.2017 um 11:50 Uhr
#348591
Sinem Tekin
Freiwilliger Helfer | Hessen
Hallo,
Gibt es hier kein Lernmaterial für das Fach Darstellendes Spiel bzw Beispiele für Spielpraktische Prüfungen im Ds Abi?
0
 
07.01.2017 um 12:06 Uhr
#348592
Lisa.Lieschen
Schüler | Hessen
Wohl nicht. Ich habe auch schon mal gesucht, aber das Fach scheint ziemlich unbekannt zu sein. Muss ich wohl mit meinen bisherigen Lernzetteln auskommen. Lässt du dich mündlich prüfen? Also mit Spielpraxis und dann mündlicher Erklärung der Darstellung?
0
 
02.05.2017 um 17:33 Uhr
#360547
kiraktz
Schüler | Hessen
Ich lasse mich auch prüfen und suche hier auch gerade nach Gleichgesinnten!! Habt ihr eine Ahnung, wie das alles verläuft?
0
 
03.05.2017 um 12:00 Uhr
#360659
leasii
Schüler | Niedersachsen
Hey Leute, ich mache meine mündliche am 17.05 und wollte fragen, ob ihr schon wisst wie die Prüfung bei euch abläuft?

Als "spezial" Thema habe ich "Absurdes Theater" gewählt und dazu muss ich die ganze Theatergeschichte können, alles miteinander vergleichen können und Bezug auf unser letztes Stück (Zeitungstheater) nehmen.

Wie schaut es bei euch aus?
Zuletzt bearbeitet von leasii am 03.05.2017 um 12:01 Uhr
0
 
08.05.2017 um 18:41 Uhr
#362417
Lisa.Lieschen
Schüler | Hessen
Also bei mir besteht die Prüfung in Darstellendes Spiel aus einem fachpraktischen Teil und noch einer normalen mündlichen Prüfung.

Für den fachpraktischen Teil hatten wir ein Textausug aus dem Stück "Kabale und Liebe" von Schiller, konnten diesen kürzen und ändern und mussten dies dann selbst inszinieren und aufführen. Aufgabenstellung dazu war, das Stück an manchen Stellen traditionell und an anderen Stellen postdramatisch aufzuführen und beide Teile mit einem "Bruch" zu verbinden.
Hatte letzte Woche Donnerstag Fachpraktische Prüfung: Das Stück an sich lief super, die 10-Minütige Reflektion okay, aber nicht so gut. Hatte da aber auch bisschen Kopfschmerzen und neben der Kappe.

Ende Mai ist dann noch die mündliche Prüfung, die sich ja wohl thematisch auf das Stück beziehen soll, weshalb ich glaube, dass etwas zur Postdramatik drankommt.

Euch allen viel Glück!
0
Cooler Adblocker bro Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!
x


BBCodes